Power Feigen Kugeln

 

Zutaten für 16 - 20 Portionen

125g getrocknete Feigen

125g geschälte Walnüsse

100g Rosinen

1 Zitronenschale

3 TL Acaipulver

3 TL Guaranapulver

Kokosraspel

ZUBEREITUNG

1. In einer Schale mit Wasser Feigen und Walnüsse eine Stunde einweichen.  Danach das Wasser abgießen und die Walnüsse mit den Feigen in eine Schüssel geben.
2. Das Aciapulver und die geriebene Schale einer Viertel Zitrone dazugeben.  Gründlich pürieren bis ein dicker Brei entsteht.  Anschließend die Rosinen hinzugeben und mit den Händen alles gut zu einem Teig verkneten.
3. Daraus kleine Kugeln formen.
4. Die Kokosraspeln auf einen Teller verteilen und darin die Kugeln wälzen.  In einem verschließbaren Behälter kühl stellen und bald genießen.