Linsensalat mit Schwarzkümmelöl

 

Zutaten für vier Personen

250 g Linsen ( Beluga oder rote Linsen ) 

2 - 3 Lauchzwiebeln

2 Knoblauchzehen

1 Bund Schnittlauch

2 EL Schwarzkümmel

Essig (Weißweinessig)

Olivenöl

Zitrone (eventuell)

Salz + Pfeffer

ZUBEREITUNG

1. Linsen in nicht gesalzenem Wasser kochen, abgießen und 3-4 Esslöffel Essig zugeben – Abkühlen lassen und eventuell nochmals mit Essig abschmecken. 
2. Zwiebeln hacken, in Olivenöl leicht glasig dünsten, Knoblauch dazu und vom Herd nehmen
3. Anschließend den kleingeschnittenen Schnittlauch und ca. 2 Esslöffel Schwarzkümmelöl zusammen mit den Linsen dazugeben
4. Alles mit Salz und Pfeffer abschmecken und ggf. einen Spritzer Zitrone dazu. Der Schwarzkümmel gibt diesem Salat eine ganz besondere Note.